Neuer Anhänger für das THW Warendorf

von Jörg Schöne

Einen neuen Anhänger für die Bergungsgruppe gab es an diesem Wochenende für den Ortsverband Warendorf der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Am Freitag, 08.10.2021 machten sich die Einsatzkräfte Patrick Sloot und Daniel Kapusciak mit dem Gerätekraftwagen der Bergungsgruppe auf den Weg nach Hof (Saale) in Bayern. Ihr Ziel war die Firma Junghanns, welche an diesem Tag […]

Weiterlesen

Hermann-Josef Becker weit Runde zu seinen Ehren ein

von Jörg Schöne

Beim Emssee-Lauf am 4. September wurde Hermann-Josef Becker damit überrascht. Um sein jahrzehntelanges Engagement, unterstützt durch seine Familie, für die Leichtathletikabteilung der WSU und an vorderster Stelle für die Organisation des Emssee-Laufs zu ehren, wird eine circa 5 km lange Strecke durch den Emssee-Park und an der Ems entlang als Becker-Runde mit entsprechender Beschilderung ausgewiesen. […]

Weiterlesen

Warendorfs Bürgermeister zu Besuch in Barentin

von Jörg Schöne

Wir schreiben das Jahr 1965: Am 11. April wurde die Deutsch-Französische Partnerschaft zwischen Warendorf und der Stadt Barentin offiziell beschlossen. Heute, rund 56 Jahre später, besteht diese Partnerschaft noch immer. Bürgermeister Peter Horstmann war nun mit einer Delegation zu Gast in Frankreich, um die Beziehungen zu pflegen und gemeinsame Pläne für die Zukunft zu schmieden. […]

Weiterlesen

Eine Reise nach Breslau, ins Riesengebirge und nach Oberschlesien

von Jörg Schöne

Am Donnerstag, 14.10.2021, nehmen das Westpreußische Landesmuseum und das Kulturreferat für Westpreußen, Posener Land und Mittelpolen ab 18:00 Uhr Interessierte mit nach Schlesien. Im Rahmen der Sonderausstellung „Die schönsten Wochen des Jahres. Reise(n) einst und jetzt“ wird eine Diareportage über eine Reise von Görlitz nach Breslau, ins Riesengebirge und nach Oberschlesien angeboten. Schlesien, das Land […]

Weiterlesen

Lehren der Geschichte in der Gegenwart verankert

von Jörg Schöne

Zu einem persönlichen Austausch trafen sich kürzlich Bürgermeister Peter Horstmann und der Historiker Matthias M. Ester, Sprecher des Arbeitskreises “Jüdisches Leben in Warendorf” der Altstadtfreunde Warendorf und der Stolperstein-Initiative Warendorf. Auf Einladung des stellvertretenden Leiters, Stefan Querl, fand das Treffen im Geschichtsort Villa ten Hompel in Münster statt. Der Besuch bot Bürgermeister Horstmann auch Gelegenheit, […]

Weiterlesen