Elternbeiträge: Kreis Warendorf verschiebt Einzug

von Jörg Schöne

Der Kreis Warendorf verschiebt im März den Einzug der Elternbeiträge für Betreuungsangebote. Dies teilte die Kreisverwaltung am Donnerstagnachmittag mit. „Wir verschieben den Einzug der Elternbeiträge für Kita und Tagespflege auf den 15. März“, berichtet Jugendamtsleiterin Anke Frölich. Zum Hintergrund: Für den Monat Januar 2021 hatte der Kreis die Elternbeiträge für Betreuungsangebote in Kindertagesstätten und Kindertagespflege […]

Weiterlesen

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten – Einbruch im Tourismus: 42 Prozent weniger Gäste im Kreis Warendorf

von Jörg Schöne

Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Den Kreis Warendorf haben im vergangenen Jahr nur noch rund 99.000 Gäste besucht – ein Minus von 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Übernachtungen sank um 27 Prozent auf 338.000. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit und beruft sich hierbei auf aktuelle Zahlen des […]

Weiterlesen

Perspektiven für das Friseurhandwerk – Daldrup und Friseur-Innung im digitalen Austausch über aktuelle Herausforderungen

von Jörg Schöne

Am 1. März dürfen Friseure wieder öffnen. Dennoch ist die Branche in großer Sorge. Die Monate des Lockdowns und die anhaltende Unsicherheit tragen zur Besorgnis bei. Der SPD -Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup und die in Beckum ansässige Friseur-Innung im Kreis Warendorf trafen sich zu einem digitalen Austausch, um die aktuellen Herausforderungen zu diskutieren. Ebenfalls nahm der […]

Weiterlesen

Projekt vielfälTIQ*: Neues Beratungs- und Kompetenzzentrum geht an den Start

von Jörg Schöne

Der SkF (Sozialdienst katholischer Frauen) e.V. im Kreis Warendorf baut mit dem Projekt vielfälTIQ* das erste Beratungs-, Bildungs- und Selbsthilfeangebot mit dem Schwerpunkt für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt auf. Kreis Warendorf/ Ahlen. Eine Erkenntnis, die viele Menschen im Laufe ihres Lebens erfahren ist die Tatsache, dass die Welt nicht nur schwarz und weiß, sondern auch […]

Weiterlesen

IHK erwartet konkrete Perspektive für Betriebe – Hüffer: Die Bedingungen für Öffnung herstellen

von Jörg Schöne

Münsterland/Emscher-Lippe-Region. – Eine verlässliche Planungsgrundlage für die vom Lockdown betroffenen Unternehmen verspricht sich die IHK Nord Westfalen von der Öffnungsstrategie, die Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in den nächsten Tagen präsentieren will. „Wir erwarten jetzt eine sehr konkrete Perspektive für die Betriebe, unter welchen Bedingungen sie wann wieder öffnen können“, betonte heute (25. Februar) IHK-Präsident Dr. Benedikt […]

Weiterlesen