Hitzewelle: Tipps für einen kühlen Kopf im Straßenverkehr

von Jörg Schöne

Die Hitzewelle in Deutschland hält an. Das belastet auch die körperliche Fitness von Verkehrsteilnehmenden und kann unter anderem zu Herz-Kreislaufproblemen, Müdigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten führen. Um Unfallrisiken zu senken, gibt die Verkehrswacht im Kreis Warendorf Tipps, die einen kühlen Kopf bewahren. Viel Flüssigkeit: Zur Regulierung der Körpertemperatur produziert der Mensch Schweiß und kann dabei mehrere Liter […]

Weiterlesen

Wasserverschwendung durch Rasensprenger vermeiden

von Jörg Schöne

Deutschland leidet unter Hitzerekorden und anhaltender Trockenheit. Steigender Wasserbedarf ist die Folge. Um die Trinkwasservorräte für nachfolgende Generationen zu schützen, wird ein sorgsamer Umgang damit zukünftig immer wichtiger. Die Experten der gemeinnützigen Umweltschutzorganisation VSR-Gewässerschutz beraten derzeit besonders viele Bürger an ihren Informationsständen, wie man nachhaltig mit der wertvollen Ressource Wasser umgehen kann. „Gerade wenn Rasensprenger […]

Weiterlesen

Zum Schulbeginn mit den i-Dötzchen den Schulweg üben!

von Jörg Schöne

Am 10. August beginnt in Nordrhein-Westfalen das neue Schuljahr. Für rund 3000 Erstklässler ist dies auch im Kreis Warendorf der Start in eine eigenständige Mobilität. Damit dieser möglichst sicher gelingt, rät die Verkehrswacht im Kreis Warendorf allen Erziehungsberechtigten, bereits vor dem Schulbeginn mit den angehenden i-Dötzen den Schulweg zu üben. „Wer schon aus den Ferien […]

Weiterlesen

Kirschen mögen‘s kühl und mit Stiel – Tipps zur richtigen Lagerung von Sommerobst

von Jörg Schöne

Sommerzeit ist Obstzeit. Viele heimische Früchte haben jetzt Saison. Wer keinen Garten mit eigenem Obst hat, findet im Supermarktregal, am Marktstand oder im Hofladen eine reiche Auswahl. Von frühen Apfelsorten über verschiedene Beeren, Kirschen bis hin zuPfirsichen und Aprikosen reicht das Angebot. Allerdings machen sich auch beim Obst die aktuellen Preissteigerungen bemerkbar. „Umso wichtiger ist […]

Weiterlesen

Langeweile in den Sommerferien? LWL-Museen bieten mit Workshops und Aktionen Abwechslung für Ferienkinder

von Jörg Schöne

Westfalen-Lippe (lwl). Bald beginnen die Sommerferien – sechs Wochen, die für Kinder und Jugendliche lang werden können. Die Freizeitangebote in den Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) helfen: Vom Brotbacken im LWL-Freilichtmuseum Detmold über die Erforschung von Knochenfunden im LWL-Museum für Archäologie in Herne, einem Bildhauerworkshop im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten bis zu selbst-gedrehten Trickfilmen […]

Weiterlesen