Landratsradtour in Ahlen / Dolberg beeindruckt mit Bürgerengagement

von Jörg Schöne

Zur traditionellen Sommerradtour des Landrates trafen sich Landrat Dr. Olaf Gericke und Ahlens Bürgermeister Dr. Alexander Berger mit Vertretern der Kreis- und Stadtverwaltung. Dabei beeindruckte der Ortsteil Dolberg die Besucherinnen und Besucher besonders mit seinem bürgerschaftlichen Engagement. Am Dolberger Kirchplatz warteten bereits Mitglieder des Heimatvereins darauf, den Gästen den neu gestalteten Dorfteich vorzustellen. Dieser wurde […]

Weiterlesen

Schon mal E-Lastenrad gefahren? / Cargobike Roadshow mit Testparcours am 2. Juni in Ahlen

von Jörg Schöne

Ob Kinderbeförderung, Einkauf oder Ausflug: Lastenräder liegen voll im Trend und haben ein großes Potenzial für die Verkehrswende. Fahrspaß und Vorteile von Lastenrädern können jetzt ganz praktisch bei der Cargobike Roadshow am 2. Juni zwischen 13 Uhr und 18 Uhr auf dem Ahlener Marktplatz „erfahren“ werden. Ahlens Bürgermeister Dr. Alexander Berger und der Bau-, Planungs- […]

Weiterlesen

CDU Ehrenmitglied Herbert Faust besucht

von Jörg Schöne

42 Jahre im Stadtrat, 15 Jahre Bürgermeister der Stadt Ahlen und 15 Jahre im Landtag, um nur die wichtigsten politischen Ämter von Herbert Faust zu nennen. Markus Höner, CDU Kreisvorsitzender und Landtagskandidat besuchte den 94-jährigen Ehrenbürger der Stadt Ahlen und CDU Ehrenmitglied Herbert Faust. Ein bewegtes Leben, das stets mit der Stadt Ahlen und der […]

Weiterlesen

Spatenstich für die Umgestaltung der B 58: Sicher unterwegs auch mit dem Rad und zu Fuß

von Jörg Schöne

Die Bundesstraße B 58 zwischen Drensteinfurt und Ahlen wird auf 7,8 Kilometern erneuert und umgestaltet. Davon profitieren in besonderem Maße Radfahrer und Fußgänger. Mit der Umgestaltung der Strecke entsteht zwischen den beiden Gemeinden eine durchgehende Geh- und Radwegeverbindung. Außerdem werden sieben Bushaltestellen entlang des B 58-Abschnitts modernisiert und barrierefrei ausgebaut. Verkehrsministerin Ina Brandes hat am […]

Weiterlesen

Konzert zum Weltfrauentag in Ahlen

von Jörg Schöne

Wussten Sie, dass die Pianistin und Komponistin Clara Schumann ihre Werke anfangs nur gegen erhebliche Widerstände ihres Ehemanns Robert veröffentlichen und vor Publikum vortragen konnte? Und ist Ihnen bekannt, dass in früheren Zeiten einige Schriftstellerinnen, wie etwa die Geschwister Brontë, ihre Werke unter männlichen Pseudonymen veröffentlichten? Diese Zeiten sind zum Glück überwunden, was dem jahrzehntelangen […]

Weiterlesen