Kammerpop aus Wien beim Festivalauftakt am 8. Oktober auf dem Kulturgut Haus Nottbeck

von Jörg Schöne

Das Quartett Donauwellenreiter besticht mit minimalistischem Kammerpop voll poetischer Strahlkraft, innovativ und packend zugleich. Am 8. Oktober (Freitag) eröffnen die Musiker auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde das Münsterland Festival part 11 mit Österreich als Gastland. Mit Piano, Violine, Schlagzeug, Cello und Gesang erschafft das Quartett besondere Klänge zwischen Kammermusik und Klassik, Jazz und […]

Weiterlesen

VHS: Bildung für alle – Impfung für alle

von Jörg Schöne

Passend zum Semesterbeginn der Volkshochschule Oelde-Ennigerloh am Montag, 20. September organisiert das Impfzentrum des Kreises Warendorf von 9.00 bis 12.00 Uhr ein Impfangebot für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Räumen der VHS an der Herrenstraße 7 in Oelde. Die Volkshochschule unterstützt die Impfaktion nach Kräften. Bereits im Vorfeld wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer […]

Weiterlesen

Ausgrabungen im Oelder Neubaugebiet – Besiedlung des Uthofes über 900 Jahre hinweg gilt als sicher

von Jörg Schöne

Oelde (lwl). Ausgrabungen im Neubaugebiet Oelde-Weitkamp (Kreis Warendorf), die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) begleitete, hatten bereits 2002 bis 2004 interessante Ergebnisse erbracht. Weitere Grabungen zeigen nun, dass die erst im 19. Jahrhundert aufgegebene Hofstelle Uthof schon im 10. Jahrhundert bestand. Der Uthof stand bereits im Mittelalter Von 2002 bis 2004 wurde das westlich an die […]

Weiterlesen

Drei Brauerinnen lernen ihr Handwerk in der Pott’s Brauerei

von Jörg Schöne

Diese drei jungen Frauen haben immer ein Gesprächsthema und werden ständig nach Tipps gefragt – oder nach Kostproben. Sabrina Welz, Sara Auschra und Lara Jürgens sind Spezialistinnen für Bier und dessen Herstellung. Sabrina Welz hat kürzlich ihre Ausbildung zur Brauerin und Mälzerin in der Pott’s Brauerei in Oelde abgeschlossen und wurde als Gesellin direkt ins […]

Weiterlesen

Oelder macht Praktikum im Bundestag – „Trotz schwieriger Zeiten eine außergewöhnliche Erfahrung“

von Jörg Schöne

In den vergangenen Wochen freute sich der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) über Unterstützung aus dem Wahlkreis. Der Oelder Maximilian Zurbrüggen absolvierte ein einmonatiges Praktikum in seinem Abgeordnetenbüro in Berlin. Der 24-Jährige studiert Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und nutzte die Zeit zwischen Auslandssemester und Wiederaufnahme des Studienbetriebes, um die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten kennen […]

Weiterlesen